"Phantasie ist wichtiger als Wissen." (Albert Einstein)

"Einen neuen Schritt zu machen, ein neues Wort zu äußern,
das ist es, was die Menschen am meisten fürchten."
(Fjodor Dostojewsky)
 
 
 
Das Erreichen nachhaltiger Wirkungen ist heute zu einer der Hauptforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit geworden. Doch nachhaltige Wirkungen verlangen immer auch eine Änderung des Verhaltens der Menschen.

Änderungen des Verhaltens erreicht man aber nur, wenn man soziokulturelle Faktoren erfasst, Zugang zu den Menschen findet, ihre Beweggründe versteht, sie dazu bringt, Veränderung als ganz persönliche Chance zu begreifen.


Technische oder wirtschaftliche Fachkompetenz allein reicht hierfür nicht aus.
Um schöpferisches Potenzial für Reformen und Innovation freizusetzen und Veränderungs­prozesse bei Menschen nachhaltig zu verankern, braucht es methodisches Geschick, psychologisches Gespür, kommunikative Fähigkeiten und kreatives Talent.

Diese Kombination an Kompetenzen biete ich. Wenn Sie Visionen haben und nachhaltige Wirkungen Ihnen wichtig sind, wenn der Mensch in Ihren Zielen im Vordergrund steht und Sie Querdenken für eine begrüßenswerte Eigenschaft halten, dann finden Sie in meiner Person wie auch in meinen Partnern das, was Ihren Erwartungen entspricht.

Beispiele mit Leitgedanken für interaktiv gestaltete Workshops und Kreativitätstraining finden Sie in meiner Bildergalerie